Der Eigensinn der Ingrid Noll

Der Eigensinn der Ingrid Noll

Die Krimiautorin Ingrid Noll hat ihren ganz eigenen, eher lakonischen Stil. Und eine ganz eigene Weltsicht. In der müssen – vor allem Frauen – immer genau das tun, was sie dann tun. Und das hinterlässt nicht selten völlig ungeplant Tote. Das hat zugleich etwas fast...
Henning Mankell neu und anders entdecken. Mit Eigensinn

Henning Mankell neu und anders entdecken. Mit Eigensinn

Henning Mankell und der von ihm erfundene Kurt Wallander sind ja in den Augen vieler Leser:innen fast schon eins. Würde vollauf genügen. Doch der 2015 gestorbene Schriftsteller, Theater-Leiter und -Regisseur hatte noch sehr viel mehr zu bieten. Zum einen wären da...
Einer meiner Helden des Eigensinns: Alexander Kluge

Einer meiner Helden des Eigensinns: Alexander Kluge

Alexander Kluge hat Jura, Kirchenmusik und noch viel mehr studiert. Bekannt wurde er als „Autorenfilmer“, als Autor und lange Jahre mit einer Late-Nate-Talkshow ganz eigener Art auf RTL. Er liebt Kooperationen, verfasst Bücher gern zusammen mit anderen...
Weggefährtin des Eigensinns: Ursula Nuber

Weggefährtin des Eigensinns: Ursula Nuber

Das Buch, um das es hier geht,  heißt einfach nur „Eigensinn“. Untertitel: „Die starke Strategie gegen Burn-out und Depression – für ein selbstbestimmtes Leben“. Und im Klappentext steht ganz fett: „Seien Sie eigensinnig! Leisten Sie Widerstand!“ Geschrieben hat es...